Ich habe Angst den Verstand zu verlieren.

Ich habe Angst vor dem Jobcenter.

Panische Angst.

Mein Körper zwickt mich – ich habe Angst.

Und nie ist einer hier.

147tausend Frauen machen mir Avancen – von sexuellen Abenteuern bis Liebe.

Aber nie ist jemand hier.

Ich habe keinen Freund dem ich mich mitteilen kann.

Ich habe niemandem zum reden, mit dem uch darüber reden kann das ich niemanden zum reden habe.

Und immer habe ich Angst vor Frau H. Ich habe sie unter Tränen angefleht das sie aufhören soll mir weh zu tun.

Ich bin innerlich so zerstört und apathisch.

Ich weiß nicht mehr was zu tun ist.

Ich will keine Trostnachricht oder Trostanrufe.

Sei doch bitte jemand endlich leibhaftig hier.

Alleine kann ich nicht mehr

Hört auf so surreal zu sein.

5 Gedanken zu “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s